Universität Bremen  
  FB 3  
  AG BKB > Publikationen > Suche > Deutsch
English
 

Suche nach Veröffentlichungen - Detailansicht

 
Art der Veröffentlichung: Artikel in Konferenzband
Autor: Jörg Kollmann, Thomas Röfer
Herausgeber: Rüdiger Dillmann, Heinz Wörn, Markus von Ehr
Titel: Echtzeitkartenaufbau mit einem 180°-Laser-Entfernungssensor
Buch / Sammlungs-Titel: Autonome Mobile Systeme 2000
Seite(n): 121 – 128
Serie / Reihe: Informatik aktuell
Erscheinungsjahr: 2000
Verleger: Springer
Abstract / Kurzbeschreibung: Im Projekt Bremer Autonomer Rollstuhl werden Verfahren entwickelt, die ältere und behinderte Personen bei der Benutzung von Rollstühlen unterstützen sollen. Diese reichen vom Fahrassistenten, der Kollisionen vermeidet und einfache Verhalten zur Verfügung stellt, über den Routenassistenten, der amnestischen Patienten hilft, sich zurechtzufinden, bis zum vollautomatischen Navigieren in Gebäuden. Letzteres wurde bisher auf der Basis von Ultraschall- und Odometriedaten entlang einzelner Routen realisiert und wird gegenwärtig auf anspruchsvollere Szenarien erweitert, z.B. die Navigation in einem Krankenhaus. Eine Möglichkeit der Realisierung der dafür notwendigen Selbstlokalisation stellt der Aufbau und die Nutzung von Karten mit der Hilfe eines Laser-Entfernungssensors (Laserscanners) dar. Hierzu wurde ein Verfahren entwickelt, dass den besonderen Anforderungen einer Anwendung im Reha-Bereich Rechnung trägt, insbesondere der ungenauen Odometrie des verwendeten Rollstuhls in Kurven und der Tatsache, dass u.a. aus finanziellen Gründen nur ein 180°-Laser-Entfernungsmesser verwendet werden kann.
PostScript Version: http://www.informatik.uni-bremen.de/kogrob/papers/ams00.ps.gz
Schlagworte: navigation scan-matching
Status: Reviewed
Letzte Aktualisierung: 06. 11. 2013

 Zurück zum Suchergebnis
 
   
Autor: Automatisch generierte Seite
 
  AG BKB 
Zuletzt geändert am: 23. Februar 2006   impressum