Homepage Sitemap Contact




Home « Studies « Teaching Materials
Sorry, only available in german.


Qualitätsorientierter Hardware-Entwurf

Die Vorlesung gibt eine Einführung in den computergestützten Schaltkreisentwurf unter besonderer Berücksichtigung von Qualitätsaspekten. Zunächst werden Entwurfsmethoden auf der Basis von Hardware-Beschreibungssprachen beschrieben. Ein Schwerpunkt liegt in der Überprüfung der Korrektheit der entworfenen Schaltung unter Verwendung formaler Methoden.

Folgende Themenbereiche werden behandelt:

  • Entwurfsablauf
  • Hardware-Beschreibung durch VHDL
  • Verifikation/Validierung
  • Formale Methoden
  • Boolesche Beweismethoden
  • Modellprüfung
  • Äquivalenzvergleich

Weiteres Material:



 Entnehmen Sie Angaben bezügl. Ort und Zeit bitte der LV-Liste der Universität Bremen



[Folien (ausser Übungsblätter) nur aus dem Campusnetz erreichbar]


Programmieraufgaben



generiert am 06.05.
Übungsblatt 1



generiert am 23.04
Übungsblatt 2



generiert am 06.05.
Übungsblatt 3



generiert am 27.05.
Übungsblatt 4



generiert am 25.06.
Zum Schluss: Schein Fachgespräch



Zum Schluss: Schein Modulprüfung





  Zur Liste der Lehrveranstaltungen der Universität Bremen




zurück





Deutsch








Sitemap Kontakt

ISMVL2014 DUHDE