Homepage
Sitemap
Kontakt




Universität Bremen Universität Bremen Fachbereich 3 Informatik
Home « Service « Aktuelles


» 1. Bremer Science Slam im Lagerhaus

Am Mittwoch, 15. Mai 2013 findet der erste Bremer Science Slam im Lagerhaus statt.

Alle, die ein spannendes Forschungsthema haben, sind eingeladen, sich mit einem mitreißenden Beitrag zu beteiligen.

Wie läuft es ab? Poetry Slam kennt inzwischen jeder: Ein moderner Dichterwettstreit, der in Kneipen ausgetragen und vom Publikum entschieden wird. Die Regeln beim Science Slam sind ähnlich: Jede Teilnehmerin bzw. jeder Teilnehmer hat zehn Minuten Zeit, ihr bzw. sein Forschungsthema allgemeinverständlich und unterhaltsam zu präsentieren. Hilfsmittel wie Power-Point und Experimentierkoffer sind dabei erlaubt und erwünscht. Am Ende entscheidet das Publikum über die Siegerin oder den Sieger des Abends.

Mit Professor Rolf Drechsler hat ein Stargast bereits zugesagt. Er war die vergangenen fünf Jahre Konrektor für Forschung und Wissenschaftlichen Nachwuchs der Uni Bremen, jetzt ist Rolf Drechsler u. a. Sprecher des Informatik-Graduiertenkollegs "System Design". Immer nah dran am Puls innovativer Forschungsideen und damit bestens geeignet, den ersten Bremer Science Slam im Lagerhaus zu eröffnen.

Auf die Plätze – fertig – SLAM!

Kontakt und Anmeldung bis zum 30. April 2013 bei Julia Gantenberg E-Mail: gantenberg@infomatik.uni-bremen.de) und Isabell Harder (E-Mail: harder@iwt-bremen.de).


Kontakt:
Prof. Dr. Rolf Drechsler

Herkunft:
YouTube Video ScienceSlamBremen | 22.05.2013


Erfassungsdatum: 09.04.2013 | Nr. 177





English









Zum Seitenanfang Zur Homepage
Zur Sitemap
Kontakt