Homepage
Sitemap
Kontakt




Universität Bremen Universität Bremen Fachbereich 3 Informatik
Home « Service « Aktuelles


» Universität Bremen unterzeichnet „Charta der Vielfalt“

Hochschule bekennt sich damit zur Fairness und Wertschätzung aller Menschen in ihrer Einrichtung – Schirmherrin der Initiative ist Bundeskanzlerin Angela Merkel

Sie steht für grundlegende Fairness, die Wertschätzung aller Menschen und die Förderung der Vielfalt: Weit über 600 Unternehmen und andere Einrichtungen haben in Deutschland bereits die „Charta der Vielfalt“ unterschrieben, deren Schirmherrin Bundeskanzlerin Angela Merkel ist. Auch die Universität Bremen hat sich vor kurzem zu der Initiative bekannt, die 2003 in Frankreich initiiert wurde.

„Diversity als Chance“ lautet dabei die zentrale Botschaft. Denn vor allem geht es um die Frage, wie Unternehmen und Organisationen die gesellschaftliche Vielfalt sowie die vielfältigen Talente und Fähigkeiten ihrer Belegschaften wertschätzen und besser für ihre Ziele nutzen können. „Die Universität Bremen sieht in der Initiative ihre Leitziele abgebildet“, so der Konrektor für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs, Prof. Dr. Rolf Drechsler, der die Beitrittsurkunde im Rahmen einer Tagung des Kooperationsprojekts „BremerForum:Diversity“ in der Hansestadt entgegen genommen hat. Vielfalt sei im universitären Bereich zum Beispiel eine grundlegende Voraussetzung für die Förderung der Qualität in Forschung und Lehre.

Die „Charta der Vielfalt“ wurde vor sechs Jahren in Frankreich aus der Taufe gehoben. Mittlerweile haben sich zahlreiche andere europäische Länder der Initiative angeschlossen. Vor drei Jahren haben sie mehrere größere Unternehmen in Deutschland gestartet. Die „Charta der Vielfalt“ gibt einen Handlungsrahmen vor, mit dessen Hilfe ihre Mitglieder Aktivitäten zum Thema Vielfalt beginnen oder ergänzen können. Aktionsfelder sind dabei Unternehmenskultur, Personalprozesse, Vielfalt und Repräsentation, Kommunikation, Nachhaltigkeit und die Einbeziehung der Belegschaft.

Informationen im Internet unter:
http:// www.charta-der-vielfalt.de und
http://www.bremerforum-diversity.de.


Kontakt:
Prof. Dr. Rolf Drechsler

Herkunft:
Pressemitteilung Nr. 211 / 2. Juli 2009 MM

Erfassungsdatum: 02.07.2009 | Nr. 37





English









Zum Seitenanfang Zur Homepage
Zur Sitemap
Kontakt