Homepage
Sitemap
Kontakt




Universität Bremen Universität Bremen Fachbereich 3 Informatik
Home « Lehre « Lehrmaterial


Projekt YMo 03-05-H-902.72

Veranstalter: Rolf Drechsler, Görschwin Fey, Christian Genz, Daniel Große

Eingebettete Systeme prägen heute unseren Alltag. Wir nutzen sie ganz selbstverständlich beim Abheben von Geld, beim Autofahren, selbst die Waschmaschine enthält Steuerungselektronik in Form eines Eingebetteten Systems. Und darüber hinaus? YMo – Your Mobile, Dein Handy Bei der Nutzung Eingebetteter Systeme verlassen wir uns selbstverständlich darauf, dass diese auch korrekt und sicher funktionieren; dass etwa ein Gespräch aufgebaut wird, wenn man eine Nummer wählt oder dass das Auto beim Betätigen der Bremse tatsächlich bremst. Ein Eingebettetes System besteht typischer Weise aus einer großen Anzahl von Komponenten, die Hardware und Software umfassen. Aufgrund dieser Komplexität, die ständig zunimmt, ist die notwendige Korrektheit jedoch nicht selbstverständlich, sondern muss während des Entwurfes sichergestellt werden. YMo beschäftigt sich mit der Korrektheit und Sicherheit von Anwendungen für Handys. Dabei soll das Open Source Betriebssystem Android eingesetzt und erweitert werden.



 Entnehmen Sie Angaben bezügl. Ort und Zeit bitte der Lehrveranstaltungs-Liste der Universität Bremen



[Folien (außer Übungsblätter) nur aus dem Campusnetz erreichbar]






zurück





English









Zum Seitenanfang Zur Homepage
Zur Sitemap
Kontakt