Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Detail

Studentisches Projekt

Inf (D/B/M), DM (B)

Projektstart 01.10.2006

ADDiCT

Das Projekt beschäftigt sich mit der automatischen Generierung von Kinofilmtrailern. Trailer sollen vor allem anderen Zuschauer dazu bringen, den beworbenen Film anschauen zu wollen. Die automatische Generierung von Kinofilmtrailern kann man als zweistufigen Prozess sehen:


  1. Die Analyse des zugrunde liegenden Kinofilms zum Finden von Storyelementen und interessanten Szenen.

  2. Die Synthese des Trailers durch passendes Zusammensetzen der gefundenen Filmelemente und Anreicherung mit Soundeffekten und synthetischen Textsequenzen.

Beide Arbeitschritte haben ihren Reiz und jeweils eigene Probleme, die angegangen werden müssen. Im ersten Schritt müssen Methoden der Bildund Audiosignalverarbeitung und der Künstlichen Intelligenz angewendet und evtl. auch (weiter-)entwickelt werden, um (semi-)automatisch entsprechende Informationen aus den Filmen zu gewinnen. Der zweite Schritt beinhaltet Videoschnitt, Methoden der graphischen Datenverarbeitung sowie der Künstlichen Intelligenz.



Betreuung:
Prof. Dr. Otthein Herzog

Link zu externer Seite  Zur Homepage

Dokument(e) zum Download
Dokument(e) zum Download ADDICT.pdf (13.7 KB application/pdf)


Projektende: 30.09.2008



zurück  

Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: teuber [b]   03.05.2007 Admin-Login