University of Bremen - Faculty 3 - Computer Science To: Central (Faculty 3 - Universität Bremen) To: Computer Science (Faculty 3 - Universität Bremen) To: Mathematics (Faculty 3 - Universität Bremen) To: Faculty 3 (Universität Bremen) To: Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Home «Hints Archive 


|15.09.2016
Date: 26.09 - 29.09
Place: SFG 0140

The course is targeted to practitioners and application-oriented statisticians. Organized by the Center for Statistics in Oldenburg and Bremen (ZeSOB).

Link to external site More information
Contact person:
Prof. Dr. Werner Brannath
Prof. Dr. Thorsten-Ingo Dickhaus

Download:  Alternative text Ankuendigung zur "Methods Week in Statistics" 2016 vom ZeSOB Deutsch  Alternative text

 
|11.12.2014


Wahlvorschläge: Wahl der Gesamtschwerbehindertenvertretung für das Land und die Stadtgemeinde Bremen am 20.01.2015

Download:  Alternative text Wahl der Gesamtschwerbehindertenvertretung Deutsch  Alternative text

 
|05.11.2012


Von Januar 2012 bis Juni 2014 läuft wieder ein uniweites Nachwuchsförderprogramm für Promovendinnen, Post- Doktorandinnen und Habilitandinnen, die Professorin werden möchten oder eine Führungsposition in der Wissenschaft anstreben. Bewerbungsschluss 1.12.2012. Eine Informationsveranstaltung dazu ist am 6.11.2012 um 13 Uhr in VWG 2060.



 
|08.08.2012
Date: 15.08 // 14 Uhr
Place: Achter 2690 Promotionskolloq.:

Frauke Günther (Abteilung Biometrie und EDV, BIPS – Institut für Epidemiologie und Präventionsforschung GmbH). Vortrag und Kolloqium im Rahmen des Promotionsverfahrens bei Prof. Dr. Iris Pigeot-Kübler.

Download:  Alternative text Einladung Promotionskolloquium Frauke Günther 15.8.2012 Deutsch  Alternative text

 
|11.06.2012

Place: MZH 1170

Der Raum MZH 1170 (Erste-Hilfe-Raum) darf nun ab sofort auch als Still- und Wickelraum genutzt werden und wurde entsprechend eingerichtet. Der Schlüssel zu diesem Raum befindet sich weiterhin im kleinen Kasten rechts neben der Tür und wir bitten nach Nutzung des Raumes wieder abzuschließen.


 
|20.02.2012
Date: 23.02 // 12:00 Uhr


Wir folgen dem gemeinsamen Aufruf des BDA und des DGB; dazu die Uni-Webpage.


Download:  Alternative text Gemeinsamer Aufruf der BDA und des DGB zum Gedenken an die Opfer rechtsextremistischer Gewalt Deutsch  Alternative text

 
Personalversammlung |16.02.2012
Date: 29.02 // 10 Uhr
Place: MZH 1400

Tätigkeitsbericht 2008 – 2012 des Personalrats • Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten zu den anstehenden Wahlen • Erasmus-Personalmobilitätsprogramm (Barbara Hasenmüller / International Office). Eingeladen durch den Personalrat.

Link to external site More information
Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 12th of February 2014: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Alternative text Personalversammlung am 14.7.2015: Einladung des PR Deutsch  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 15th of Nov. 2016: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 19th of May 2015: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Alternative text Personalversammlung am 2.3.2016: Einladung des PR Deutsch  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 26th of Nov. 2014: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 29th of February 2012: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 3rd of Feb. 2015: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 4th of July 2013: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 6th of November 2013: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 6th of February 2013: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 9th of July 2014: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text

 
Personalversammlung |04.01.2012
Date: 09.01 // 10 Uhr
Place: MZH 1400

• Die neuen Regelungen zur Entgeltordnung – wer profitiert wie davon, dazu Uwe Liebe, Tarifexperte des ver.di Bezirks Bremen-Nordniedersachsen. • Verschiedenes. Eingeladen durch den Personalrat.

Download:  Deutsch Download Extern Staff meeting at 9th of January 2012: Invitation of the PR (external Webpage/Document)  Alternative text

 
|04.08.2011
Date: 14.08 // 6 - 22 Uhr


Aus Sicherheitsgründen bleiben MZH und Cartesium u.a. in dieser Zeit geschlossen. Vorbereitende Arbeiten beginnen bereits in der Nacht zum Samstag, den 13.08.
Viele zentrale Dienste sind dann natürlich nicht bzw. nur stark eingeschränkt aktiv, z.B. Internetanbindung über ZfN, VOIP-Telefonie, DNS, zentrale Homeverzeichnisse, Mail- und Webserver etc.
Also: am 12.8. alle PC und sonstigen persönlichen oder Arbeitsgruppen-Rechner ausschalten!


Download:  Alternative text Rundschreiben vom 29.7.2011 zur Stromabschaltung im Uni-Zentralbereich am 14.8.2011 Deutsch  Alternative text

 
|13.05.2011
Date: 14.05 - 15.05 // 23 Uhr bis 9 Uhr am 15.5.


Bekämpfung der Schmetterlingsmücken im Kanalnetz des MZH.


Contact person:
Joachim Schalthöfer


 
|12.05.2011
Date: 11.05 // 14 - 22 Uhr


Während dieser Zeit sind diese Funktionen unserer neuen Telefone (5stellige Nummern) abgeschaltet. Weitere Infos zum neuen Zugang für den AB und auch zu den alten gespeicherten Nachrichten auf der Uni-Bremen-Webpage "Telefon"!



 
|29.11.2010


Zu diesem Thema finden in der 48. Kalender-Woche zwei interessante Veranstaltungen statt:
==> Am 30.11.2010 um 17Uhr im Haus der Wissenschaft:
Faule Studis?! Bologna-Studierende zwischen Bummelei und Burnout
Eine Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Rolf Schulmeister (ZeitLAST-Studie, Uni-Hamburg), Prof. Dr. Tassilo Schmitt (Dekan Fachbereich 8, Uni-Bremen), Dipl. Psych. Swantje Wrobel (Psychologisch-Therapeutische Beratungsstelle, StW Bremen) und Studierenden der Uni-Bremen. Eingeladen durch den ASTA. Der Flyer.
==> Am 1.12.2010 um 12Uhr im GW2 B3009:
3. Semestergipfel: Studierende und Rektorat diskutieren.
Unter dem Oberthema "Wie funktioniert Universität?" geht es diesmal um "Workload: Die umstrittene Größe?" (Weitere Infos.) Eingeladen durch Prof. Dr. Georg Müller-Christ (Konrektor für Lehre und Studium).



 
|01.09.2010


Beauftragter für die Anerkennung von Studienleistungen Informatik ist seit dem 1. September 2010 Prof. Dr. Carsten Lutz.


 
|20.07.2010


Die Beauftragung 'Anerkennung von Studienleistungen Informatik' wird ab dem 01.09.2010 von Frau Prof. Maaß auf Prof. Lutz übertragen.

Contact person:
Prof. Dr. Susanne Maaß
Prof. Dr. Carsten Lutz


 
|07.07.2010


ProUB startet im November und lädt vorab zu drei Diskussionsforen ein:
    13. Juli 2010, 14 bis 18 Uhr:   "Wie geht's? – Diskussionsforum zur Promotion an der Universität Bremen" (Programm).
    25. August 2010, 16 bis 19 Uhr: "Nach der Promotion – Karriere jenseits der Wissenschaft" (Programm).
    29. September 2010, 14 bis 18 Uhr: "Diversity Management für Promovierende" (Programm).
Ort jeweils: Cartesium, R. 0.67 (Rotunde). Weitere Infos im Download.


Download:  Alternative text Promovieren in Bremen: Einladungen 2010 des entstehenden ProUB Deutsch  Alternative text
Download:  Alternative text Promovieren in Bremen: Feierliche Eröffnung des ProUB am 16.u.17.11.2010 Deutsch  Alternative text

 
Results of the election FB3 10 |30.06.2010
// (Hinweis nachträglich gesetzt für das Archiv.)
Download:  Alternative text Ergebnisliste Wahlen 10 - FB3 (Studierende) Deutsch  Alternative text

 
|26.04.2010


Ein sitzungsrelevanter Tagesordnungspunkt entfiel. Als neuer Termin für den FB-Rat ist der 26.5.2010 vorgesehen.


 
|02.02.2010


Termine der Kinderfreizeiten in 2010

In Zusammenarbeit mit dem Hochschulsport (HoSpo) und mit Unterstützung der Unileitung geben wir die Termine für die Freizeiten in 2010 bekannt.

Auch im nächsten Jahr überschneiden sich die Sommerferien und die Lehrveranstaltungszeit wieder um gut zwei Wochen. Es wird nicht möglich sein, die Ferienbetreuung während der Lehrveranstaltungszeit zu organisieren, da wir Räume benötigen, die in dieser Zeit durch Lehrveranstaltungen belegt sind (Aufenthaltsräume, Sporthallen, Studiobad), auch die Betreuung der Kinder durch Studierende – die sich ja auch noch im Semester befinden – kann in den ersten Ferienwochen nicht sichergestellt werden.

Wie schon in diesem Jahr werden auch in 2010 alle Kinderfreizeiten an der Uni stattfinden.

Ich wünsche allen Beteiligten – besonders den Kindern – viel Spaß!

Osterferien vom 22.3. – 26.03.2010 auf dem Campus
Für 2 Gruppen á 15 Schulkinder (6 – 11 Jahre) wird eine Freizeit mit Spiel, Spaß und Bewegung auf dem Campus angeboten. Betreuungszeit: 9.00 – 15.00 Uhr.
Der Eigenbetrag beträgt pro Kind € 50,-.
Anmeldung im Sportturm (C 2230) am 01.03.2009, 10 – 12.00 Uhr

Sommerferien vom 12. – 23.07.2010 auf dem Campus
Für 60 Kinder (5 – 11 Jahre) gibt es wieder das bewährte sportliche und kreative
Angebot im Sportturm. Betreuungszeit: 9.00 – 15.00 Uhr.
Der Eigenbetrag beträgt pro Kind € 70,-.
Anmeldung im Sportturm (C 2230) am 28.06.2010, 10 – 12.00 Uhr

Herbstferien vom 18. – 22.10.2010 auf dem Campus
Wie schon in 2009 findet die Freizeit im Sportturm statt. 30 Kindern wird eine abwechslungsreiche sportlich-kreative Mitmach-Unterhaltung angeboten.
Betreuungszeit: 9.00 – 15.00 Uhr.
Der Eigenbetrag beträgt pro Kind € 50,- .
Anmeldung im Sportturm (C 2230) am 04.10.2010, 10 – 12.00 Uhr


Anette Masch
Frauenbeauftragte der Universität Bremen
Tel.: - 600 70
frauenbeauftragte@uni-bremen.de
www.frauenbeauftragte.uni-bremen.de



 
|30.01.2010
Date: 30.01 // 10:30 bis 13:30 (Hinweis nachträglich gesetzt für das Archiv.)
Place: HS 2010 Graduation Cerem.:

In festlichem Rahmen werden Absolventinnen und Absolventen der letzten Zeit symbolische Urkunden überreicht mit musikalischer Untermalung und Vorträgen zu ausgewählten Abschlussarbeiten. Anmeldung auf der Homepage. (Der Ort wurde wg. der Baustelle im MZH verlegt!)


Programm:
• 10.30 - 11.10 Uhr Sektempfang  • 11.10 - 11.20 Uhr Eröffnung durch den Dekan Prof. Dr. Jan Peleska  • 11.20 - 11.40 Uhr Vortrag  • 11.40 - 12.00 Uhr Vortrag  • 12.00 - 12.10 Uhr Aufführung der Studentengruppe "Perform!" - Teil 1  • 12.10 - 13.15 Uhr Übergabe der Urkunden  • 13.15 Uhr Aufführung der Studentengruppe "Perform!" -Teil 2 und Ausklang


Contact person:
Prof. Dr. Jan Peleska


 
Academic staff members: meeting |07.10.2009
Date: 14.10 // 11 Uhr
Place: SFG 0140

Umfangreiche Informationen über die Durchführung und Begleitung der uni-weiten Umfrage zur Arbeitssituation der akademischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche am 15.10.2009 beginnt. Herr Christian Erzberger als zuständiger Projektleiter der GISS gibt Antworten. Eingeladen durch den Personalrat.

Download:  Alternative text Teilpersonalversammlung Akad. MitarbeiterInnen am 14.10.2009: Einladung des PR Deutsch  Alternative text

 
|23.09.2009
Date: 26.09 - 27.09 // 10 - 17 Uhr

Zielgruppen sind u.a. Studenten u. Absolventen aller Fachrichtungen und Semester sowie Schüler der Abschlussklassen. Eintritt frei.

Link to external site More information
Download:  Alternative text jobmesse bremen guide 2009 Deutsch  Alternative text

 
Results of the election FB3 & AS 09 |06.07.2009
// (Hinweis nachträglich gesetzt für das Archiv.)

Wahlergebnis zum AS wird nachgereicht.

Download:  Alternative text Ergebnisliste Wahlen 09 - FB3 Deutsch  Alternative text

 
|15.06.2009
Date: 20.06 - 21.06 // 10 - 16 Uhr


Bildungsmesse: Über 50 Hochschulen aus Deutschland und den Niederlanden, Unternehmen und Institutionen informieren über Karrieremöglichkeiten in Studium und Abiturientenausbildung sowie über Auslandsaufenthalte. Begleitet von zahlreichen Vorträgen, Workshops und Expertentalks.


Link to external site More information

 
|30.04.2009


Die von uns erfassten Ereignisse sind nun zusammengefasst auf unserer Seite Jahr der Mathematik 2008.


 
|30.04.2009
Date: 01.05 - 31.05


Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung und der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft rufen den MatheMonatMai 2009 aus. 10 Projekte in diversen Städten werden wahrscheinlich wie letztes Jahr für Mathematik begeistern, weitere Infos in der Pressemitteilung. Eins dieser Projekte ist in Bremen:

Am 14.5. wird ab 18 Uhr im Restaurant Feuerwache Bremen das Mathemenü serviert! Nach dem Motto
"Vom Aperitif bis zum Dessert – Wie viel Mathematik steckt im Essen?"
wird zu jedem Menü-Gang ein passender Mathe-Vortrag Bremer Mathematiker/innen gehalten:
Dr. Reimund Albers: Selbstähnlichkeit – Eine neue Symmetrie (zur Vorspeise).
Dr. Matthias Knauer: Supp-Optimales Essen (zum Zwischengang).
Prof. Dr. Dr. Ulrich Krause: Über Geschmack (zum Hauptgang).
Prof. Dr. Angelika Bikner-Ahsbahs: Körper-Welten (zum Dessert).
Prof. Dr. Peter Maaß: Schaumschlägerei (zum Cappuccino).
Eintritt 22,-€, Anmeldung erforderlich bis 10.5. bei Sabine Pfarr (weitere Infos im Flugblatt).


Download:  Alternative text MatheMonatMai2009 - Das Flugblatt zum Bremer Mathemenü am 14.5 Deutsch  Alternative text
Download:  Alternative text MatheMonatMai2009 - Die Pressemitteilung der DMV mit Programm Deutsch  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern MatheMonatMai2009 - The Uni-Bremen Press Release with Program (external Webpage/Document)  Alternative text

 
|11.02.2009
Date: 12.02 // 11:00 bis 17:00
Place: GW2 B3010

Diese regelmäßige DRK-Aktion ist wieder zu Gast in der Uni.

Link to external site More information

 
Neue Sprechzeiten und Scheinausgabe des Prüfungsamtes |18.11.2008


Ab dem 01.01.2009 hat das Prüfungsamt erweiterte Sprechzeiten und neue Scheinausgabezeiten.

Contact person:
Marina Schön

Download:  Alternative text Neue Sprechzeiten und Scheinausgabe des Prüfungsamtes Deutsch  Alternative text

 
|30.10.2008


Dadurch sollen die langen Schlangen an den Essensausgaben etwas reduziert werden. Empfehlung: mit der Mensakarte bezahlen, welche täglich am Service-Point der Uni-Mensa erhältlich ist. Weitere Infos zur Mensakarte auf der entsprechenden Studentenwerksseite.


 
Löhn-Preis for Prof. Christof Büskens |23.09.2008


Prof. Christof Büskens (ZeTeM) erhielt am 22.9.2008 zusammen mit seiner AG Optimierung und Optimale Steuerung und der Firma Orbitale Hochtechnologie Bremen-System AG (OHB-System AG) den Löhn-Preis der Steinbeis-Stiftung. Mit diesem hohen Technologiepreis werden seit 2004 "herausragende Transferprojekte des wettbewerblichen Technologie- und Wissenstransfers zwischen Wissenschaft und Wirtschaft ausgezeichnet".

Download:  Deutsch Download Extern Press Release Löhn-Preis for Prof. Büskens from 23rd of Sep. 2008 (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Press Release Workshop "building networking theories in mathematics education" 2/15-2/19/2009 (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Alternative text ZeTeM-News 09/2008 zum Löhn-Preis für Prof. Büskens Deutsch  Alternative text

 
Results of the election FB3 08 |09.07.2008
// (Hinweis nachträglich gesetzt für das Archiv.)
Download:  Alternative text Ergebnisliste Wahlen 08 - FB3 (Studierende) Deutsch  Alternative text

 
|20.06.2008
Date: 22.06 // 11:00 bis mindestens 15:00 Uhr

Die Verfügbarkeit der zentralen Dienste wie z.B. Mail- u. Webservice sowie der Home-Verzeichnisse kann den ganzen Tag über eingeschränkt sein. Weitere Infos, bzw. aktuelle Ankündigungen auf der Seite "Status FB3-Technik".

Contact person:
Jörg Brandt


 
Berninghausenpreis for Prof. Dr. Iris Pigeot-Kübler |04.06.2008


Am 12.6.2008 erhalten Prof. Dr. Iris Pigeot-Kübler (Studiengang Mathematik/Statistik) und Dr. Eva Schöck-Quinteros (FB 8, Studiengang Geschichtswissenschaft) den Berninghausenpreis 2008 für ausgezeichnete Lehre und ihre Innovation. Er wird verliehen durch die unifreunde. (19 Uhr, Festsaal der Handelskammer Bremen.)


 
|01.04.2008
Date: 02.04 // 5:00 bis 8:00 Uhr
Place: MZH


Wegen Umbau der Stromversorgung des Serverraums in der 0. Ebene.


Contact person:
Dipl.-Ing. Cemil Yücel


 
|28.02.2008


Am 27.2.2008 wurden der Personalrat, die Frauenbeauftragte und der bremische Gesamt-PR gewählt.
Für den Uni-PR bewarben sich eine GEW-Liste und eine ver.di-Liste (Flugblätter wurden verteilt). Hier das Ergebnis als pdf-Datei.



 
|12.02.2008


Dazu hier die bundesweite Homepage und der Bremer Anteil mit dem Programm.
Das offizielle Programmheft bieten wir nachfolgend als Download an, Stand 9.2.2008. Eine eventuell aktualisierte Version findet sich hier.
Viele Programm-Punkte werden auch in den hiesigen "Mathe-Terminen" angezeigt.


Download:  Alternative text Mathematik ist überall. Das Bremer Programm zum Jahr der Mathematik 2008 (Stand 9.2.08) Deutsch  Alternative text

 
Staff meeting |12.02.2008
Date: 13.02 // 10 - ca. 11:45 Uhr
Place: MZH 1400

Themen u.a.:
– Ablauf der Personalratswahlen am 27.2. und die Vorstellung der Kandidaten
– Die aktuelle Situation in der Tarifrunde TVÖD und bei der Beamtenbesoldung


Link to external site More information

External contact person:
Mitglieder des Personalrats

 
|16.01.2008
Date: 17.01 // 16:15 Uhr
Place: NW1 Hörsaal 1


Ein Vortrag im Rahmen des Physikalischen Kolloquiums von Prof. Dr. Peter Grünberg, Nobelpreis Physik 2007,
aus dem Institut für Festkörperforschung (Forschungszentrum Jülich).


Link to external site More information
Download:  Deutsch Download Extern  Uni-Pressnote-Talk-Peter-Gruenberg-20080117 (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern PhysikJournal6-2007_Laureate-Article_Stern-Gerlach-Medaille_Peter-Grünberg (external Webpage/Document)  Alternative text

 
|16.01.2008
(14.11.07 - 6.2.2008 ) // Mitttwochs, 17 - 19 Uhr
Place: IW3 0330

Ein wissenschaftliches Kolloquium des Fachbereichs 4 im Fachgebiet Technikgestaltung und Technologieentwicklung aus der Produktionstechnik, u.a. mit externen Referenten.

Download:  Alternative text Plakat-FB4-Kolloq-WS07_Umgang_mit_komplexen_Systemen Deutsch  Alternative text

 
|15.01.2008
Date: 27.02 // 9:00 - 15:00
Link to external site More information
Download:  Deutsch Download Extern PR-Wahlausschreiben 2008 (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Alternative text PR-Wahlausschreiben 2016 Deutsch  Alternative text

 
|15.01.2008
Date: 02.02 // 10:30 bis 13:30
Place: MZH 1400 Graduation Cerem.:

In festlichem Rahmen werden Absolventinnen und Absolventen der letzten Zeit symbolische Urkunden überreicht mit musikalischer Untermalung und Vorträgen zu ausgewählten Abschlussarbeiten. (Homepage)

Contact person:
Prof. Dr. Rolf Drechsler
Prof. Dr. Andreas Breiter
Prof. Dr. Eva-Maria Feichtner


 
|15.01.2008
Date: 28.01 // 16 Uhr
Place: GW1HS Dies Academicus:


Ein Vortrag am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus von Prof. Dr. Edgar Wolfrum (Historisches Seminar Universität Heidelberg).



External contact person:
Rektorat der Uni-Bremen

 
Results of the election FB3 & AS 07 |09.07.2007

Download:  Alternative text Ergebnisliste Wahlen 07 - AS Deutsch  Alternative text
Download:  Alternative text Ergebnisliste Wahlen 07 - FB3 Deutsch  Alternative text

 
Nichtraucherschutz |20.04.2007


Mit Wirkung vom 16. April 2007 tritt die Dienstanweisung zum Nichtraucherschutz in Kraft. Die Dienstanweisung führt ein generelles Raucherverbot in allen Gebäuden der Universität ein. Wir bitten Sie, das beigefügte Schreiben zur Kenntnis zu nehmen und in Ihrem Bereich bekannt zu machen.

Download:  Alternative text Nichtraucherschutz Deutsch  Alternative text

 
|10.01.2007
Date: 11.01 // 15:00 Uhr
Place: MENSA

Das Rektorat lädt alle Uni-Angehörigen zu einer uni-internen Informations- und Diskussionsveranstaltung in der Uni-Mensa ein. Hintergrund ist die voraussichtliche Beschlussfassung des Hochschulentwicklungsplans 5 während der nächsten Wochen.

Download:  Deutsch Download Extern Pressnote to HEP5-Discussion on 1/11/2007 (external Webpage/Document)  Alternative text

 
|20.12.2006
Date: 21.12 // 15:00 Uhr
Place: HS 1010

Diese Weihnachtsvorlesung wird gehalten von Olaf Mosbach-Schulz (Institut für Statistik). Sie ist Teil der Weihnachtsfeier, die in der kleinen Keksdose startet und dann in der Cafete (E6 im MZH) glühweinig fortgesetzt wird.


External contact person:
StugA Mathematik (tatsächlich intern)

 
|01.11.2006


Das bedeutet 39 Stunden und 12 Minuten pro Woche. Ausgenommen hiervon sind die Angestellten, die Schichtarbeit leisten. Rückfragen bitte an Kirsten Palandt, Referatsleiterin Tarifrecht für Angestellte und Arbeitnehmer. (Weitere Daten in Email und Email 2.)
Für Arbeiter/Arbeiterinnen gilt weiterhin eine Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden bzw. für Beamten/Beamtinnen 40 Wochenstunden.



 
|10.03.2006
Date: 28.04 // 19:00 Uhr

Ein Beitrag zum "Jahr der Informatik" anlässlich des 100. Geburtstages von Kurt Gödel.

Contact person:
Prof. Dr. Dr. Ulrich Krause

Download:  Alternative text Informationen zum Vortrag (Krause-060428) Deutsch  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern University press release to the talk (Krause-060428) (external Webpage/Document)  Alternative text

 
The representation of disabled employees has moved |12.04.2005
MOVE: The representative body for disabled employees has moved.

From 8th April on Mrs. Libertin will be in GW2, A 3540.


 
MZH Security |10.02.2005


Aktuelle Informationen zur Videoüberwachung und zum Zugangskontrollsystem im Gebäude MZH (letzteres nur für Leser im Uni-Netz)

Contact person:
Dr.-Ing. Oliver Laumann

Download:  File only available from computers within the campus! Deutsch Download Extern Das Zugangskontrollsystem im Gebäude MZH (external Webpage/Document)  Alternative text
Download:  Deutsch Download Extern Videoüberwachung im Gebäude MZH (external Webpage/Document)  Alternative text

 
weekly market |28.09.2004


Jeden Dienstag von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr gibt es nun einen Wochenmarkt auf dem Campus entlang der Linie 6 der Strassenbahn.

Link to external site More information

 
Office-Hours |04.12.2003


Die Ausgangstür des MZH der Ebene 0 (Ausgang SFB) wird ab 19.00 Uhr geschlossen. Ab 19.00 Uhr können dann die Ausgänge zur Strassenbahn und in der Ebene 1 genutzt werden.

Contact person:
Wilfried Giesenhagen


 


To the top  -  Impressum Author: Lisa Jungmann 04.09.2016 Admin-Login