Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Detail

Studentisches Projekt

Inf (D/B/M)

Projektstart 01.10.2007

B-Human

Das Projekt B-Human soll die lange Tradition Bremer Studententeams bei RoboCup-Wettbewerben fortsetzen. Das Ziel ist eine erfolgreiche Teilnahme an zukünftigen Wettbewerben in der "Humanoid League" [3].

Das Erreichen dieses Ziels basiert auf Arbeit an verschiedensten Komponenten des Gesamtsystems, dies umfasst: Bildverarbeitung, probabilistische Zustandsschätzung (z.B. der Eigenposition oder der Ballposition und -geschwindigkeit), intelligente Auswahl von Roboterverhalten, Bewegungssteuerung (Laufen, Schießen, Balancieren) und -regelung. Das Projekt hat seinen Schwerpunkt in der Software-Entwicklung, ein Umbau oder ein vollständiges Ersetzen der aktuell eingesetzten Roboter sind jedoch ebenfalls möglich.

Da für das Projekt in jedem Jahr die Teilnahme an den RoboCup-Weltmeisterschaften - die stets im Sommer stattfinden - angestrebt wird, ist ein Großteil der Arbeiten einjährigen Entwicklungszyklen unterworfen. Dadurch existiert für teilnehmende Bachelor-Studierende ein definierter Ausstiegspunkt aus dem Projekt.



Betreuung:
Dr. Thomas Röfer
Dr. Tim Laue
Priv.-Doz. Dr. Ubbo Visser

Dokument(e) zum Download
Dokument(e) zum Download B-Human.pdf (90.9 KB application/pdf)


Projektende: 30.09.2009



zurück  

Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: teuber [b]   15.05.2007 Admin-Login