Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Wissenschaftlic he/r Mitarbeiter/in, 14 TV-L- Kennziffer A 56/08 (application/pdf 20.9 KB)


Textalternate  Wissenschaftlic he/r Mitarbeiter/in, 14 TV-L- Kennziffer A 56/08
Fulltext:
An der Universität Bremen ist für die zentrale Koordination des Mobile Technology Research
Center (MRC) zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst befristet bis zum 31.12.2009 - folgende
Stelle zu besetzen:
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
Entgeltgruppe TVL 14
Das Mobile Technology Research Center ist eine Zentrale Wissenschaftliche Einrichtung der
Universität Bremen mit 24 Forschungsgruppen und mehr als 140 Mitarbeitern/innen. Schwerpunkt
des MRC ist die Bündelung und Koordination der Forschungsaktivitäten im Land Bremen in den
Bereichen „Mobile und Wearable Systemlösungen“. Die interdisziplinären Forschungsgebiete
schließen die Bereiche Informatik, Nachrichtentechnik, Kommunikationstechnik, Netzwerke,
multimodale Benutzungsschnittstellen, Industriedesign und Anwendungen in der Produktion, der
Logistik und im Gesundheitswesen ein. Nähere Informationen dazu finden Sie unter www.mrcbremen.de.
Mit der Stelle sind folgende Aufgaben verbunden:
-zentrale Koordination des MRC
-Ausbau, Entwicklung und Transfer der neuen Technologien in Forschung und Lehre in enger
Zusammenarbeit mit dem Sprecher und dem Vorstand des MRC
Voraussetzung neben einem abgeschlossenen einschlägigen wiss. Hochschulstudium und einer
abgeschlossenen Promotion oder gleichwertigen Forschungsleistungen sind Erfahrungen in der
Koordination von Forschungsprojekten und Forschungseinrichtungen. Sie sollten einschlägige
Kenntnisse in technologischen Bereichen wie z.B. mobile und drahtlose Netze, personalisierte und
kontextbewusste Dienste, intelligente Informationspräsentation und Mobile Computing besitzen.
Wünschenswert sind Erfahrungen im Transfer von Forschungsergebnissen in Anwendungen
zusammen mit Firmen.
Die Universität Bremen beabsichtigt, den Anteil von Frauen im Wissenschaftsbereich zu erhöhen
und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.
Schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und
persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.
Auskünfte erhalten Sie telefonisch unter 0421/218-7090 oder per E-Mail unter herzog@tzi.de.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise in elektronischer Form bis zum 09.05.2008 unter
Angabe der Kennziffer A 56/08 an:
Prof. Dr. Otthein Herzog
TZI/MRC - Universität Bremen
Am Fallturm 1
28359 Bremen
herzog@tzi.de
Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen) einzureichen, da wir
sie aus Kostengründen nicht zurücksenden können; sie werden nach Abschluss des
Auswahlverfahrens vernichtet.
Wissenschatftliche/r Mitarbeiter/in, 14 TV-L- Kennziffer A 56/08 Wissenschaftlic he/r Mitarbeiter/in, 14 TV-L- Kennziffer A 56/08

 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: cocs [b]   29.04.2008 Admin-Login