Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20120117 (application/pdf 26.8 KB)


Textalternate  Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20120117
Fulltext:




Einladung zum
Mathematischen Kolloquium
Fachbereich Mathematik
Am Dienstag, 17. Januar 2012
spricht
Prof. Dr. Manuel Stadlbauer
UFBA, Salvador, Brasilien
über
An extension of a theorem of Kesten to topological
Markov chains
A classical theorem on symmetric random walks on groups asserts that the spectral radius of the associated
Markov operator is equal to one if and only if the group is amenable. In here, we extend the result to group
valued cocycles dened on topological Markov chains.
Under very mild assumptions on the continuity and symmetry of the associated potential, amenability of the
group implies that the Gurevic pressures of the extension and the base coincide whereas the converse holds
true only if the potential is Hölder continuous and the topological Markov chain has big images and preimages. This result then has interesting implications for periodic covers of hyperbolic manifolds as well as
for random walks with stationary increments.
Der Vortrag findet statt um 16 Uhr c.t. im Raum 1090, 1. Ebene des Mehrzweckhochhauses
(MZH) der Universität Bremen, Bibliothekstraße.
Zuvor gibt es Kaffee/Tee und Gebäck im Raum 7140.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
R.-E. Hoffmann als Kolloquiumsbeauftragter.
Wintersemester 11/12

Invitation_Math_Colloquium_with_Abstract_20120117
Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20120117


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   13.01.2012 Admin-Login