Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20130129 (application/pdf 17.9 KB)


Textalternate  Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20130129
Fulltext:




Einladung zum
Mathematischen Kolloquium
Fachbereich Mathematik -- Informatik
Wintersemester 2012/13
Am Dienstag, 29. Januar 2013
spricht
Prof. Dr. Bärbel Barzel
(Pädagogische Hochschule Freiburg, Institut für Mathematik und Informatik und ihre Didaktiken)
Titel des Vortrags
Computeralgebra - ein Mehrwert, aber wann?
Zum der Stand der Forschung
Im Auftrag des thüringischen Kultusministeriums wurde eine umfassende
internationale Literaturrecherche zum Stand der Forschung des CAS-Einsatzes im
Mathematikunterricht durchgeführt. Schwerpunkt waren dabei die Erkenntnisse von
Studien und Meta-Studien der letzten 10 Jahre.
Die Erkenntnisse beziehen sich zum einen auf den Einfluss des CAS-Einsatzes
beim Lernen und Lehren und zum anderen auf den Einfluss auf schriftliche
Prüfungen. Als zentrale Aussage kristallisiert sich heraus, dass ein
Computeralgebra-System als Katalysator für einen verstehensorientierten
Unterricht dienen kann, der vor allem im Bereich Algebra das konzeptuelle wie
auch das prozedurale Wissen vertiefen kann. Im Vortrag werden die konkreten
Studienergebnisse an Aufgabenbeispielen konkretisiert.
Der Vortrag findet statt am Dienstag, 29. Januar 2013 um 16 Uhr c.t.
im Raum 1090, 1. Ebene des Mehrzweckhochhauses (MZH) der Universität Bremen,
Bibliothekstraße, 28359 Bremen.
Zuvor (ab 16.00 Uhr) gibt es Kaffee/Tee und Gebäck im Raum MZH 7140.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
R.-E. Hoffmann als Kolloquiumsbeauftragter.
23.01.2013
23012013_Math_Kolloquium_Baerbel_Barzel_29012013_Uni_Bremen.doc

Invitation_Math_Colloquium_with_Abstract_20130129
Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20130129


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   29.01.2013 Admin-Login