Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20140722 (application/pdf 71.3 KB)


Textalternate  Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20140722
Fulltext:




Einladung zum
Mathematischen Kolloquium
Fachbereich Mathematik -- Informatik
Sommersemester 2014
Am Dienstag, 22. Juli 2014 spricht Herr
Dr. Andreas Gerndt
(Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR, Simulations- und Softwaretechnik,
Braunschweig)
Titel des Vortrags
,,Wissenschaftliche Methoden für die
interaktive Datenprozessierung und Visualisierung am DLR"
Die wissenschaftlich-technische Einrichtung für Simulations- und Softwaretechnik am
Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) beschäftigt sich unter anderem mit der
Fragestellung, wie sich große wissenschaftliche Datensätze interaktiv verarbeiten und
visualisieren lassen.
Neben einer Kurzdarstellung repräsentativer Forschungsprojekte aus der Raumfahrt,
werden im Vortrag echtzeitfähige Ansätze dargestellt, die für eine interaktive
Montagesimulation in immersiven 3D-Arbeitsumgebungen für die Planung von On-OrbitServicing-Missionen benötigt werden. Danach stehen die wissenschaftlichen
Anforderungen an interaktive Visualisierungsmethoden im Vordergrund, die beispielsweise
für die Exploration großer Datenmengen aus dem Bereich der Erdbeobachtung und der
Planetenforschung sowie der aerodynamischen Strömungssimulation bestehen. Neben
Ansätzen für die parallele Extraktion von (topologischen) Merkmalen spielen hierbei auch
effiziente Datenstrukturen für Daten-Streaming und Level-of-Detail-Darstellungen eine
wichtige Rolle.
(Einladungsvorschlag von Herrn Christof Büskens)
Der Vortrag findet statt am Dienstag, 22. Juli 2014 um 16 Uhr c.t.
im Raum 1090, 1. Ebene des Mehrzweckhochhauses (MZH) der Universität Bremen,
Bibliothekstraße, 28359 Bremen.
Zuvor (ab 16.00 Uhr) gibt es Kaffee/Tee und Gebäck im Raum MZH 7260.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
R.-E. Hoffmann als Kolloquiums-Beauftragter.
16.07.2014
16072014_Math_Kolloquium_Andreas_Gerndt_22072014_Uni_Bremen.doc

Invitation_Math_Colloquium_with_Abstract_20140722
Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20140722


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   21.07.2014 Admin-Login