Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20150616 (application/pdf 68.8 KB)


Textalternate  Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20150616
Fulltext:




Einladung zum
Mathematischen Kolloquium
Fachbereich Mathematik -- Informatik
Sommerersemester 2015
Am Dienstag, 16. Juni 2015 spricht Herr
Univ.-Prof. Dr. Dirk Bloemker
(Universität Augsburg)
Titel des Vortrags
,,Stochastic Dynamics near a change of stability"
Modulation- or Amplitude-Equations are a universal tool to approximate solutions of
complicated systems like Rayleigh-Benard or Swift-Hohenberg near a change of stability.
They are especially useful for stochastic partial differential equations or equations on an
unbounded domain, when there is no center manifold theory available.
Using the natural separation of time-scales, one can show that solutions of the original
equation are well approximated by the pattern changing stability, but its amplitude is slowly
modulated in space and time.
On a formal level this is well known in the physics literature, and in the last two decades
for partial differential equations on unbounded domains rigorously studied by Guido
Schneider et. al.
For the talk we consider for simplicity the stochastic Swift-Hohenberg equation, which acts
as a toy model for the convective instability in the Rayleigh-Benard convection. Under the
appropriate scaling, its solutions on the slow time-scale can be approximated by a periodic
wave, which is slowly modulated by the solution to a stochastic Ginzburg-Landau
equation.
We discuss the impact of the size of the underlying domain, pattern formation below
criticality and stabilization due to degenerate additive noise.
(Einladungsvorschlag von Herrn Jens Rademacher)
Der Vortrag findet statt am Dienstag, 16. Juni 2015 um 16 Uhr c.t.
im Raum 1090, 1. Ebene des Mehrzweckhochhauses (MZH) der Universität Bremen,
Bibliothekstraße, 28359 Bremen.
Zuvor (ab 16.00 Uhr) gibt es Kaffee/Tee und Gebäck im Raum MZH 7260.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
R.-E. Hoffmann als Kolloquiums-Beauftragter.
09.06.2015
09062015_Math_Kolloquium_Dirk Bloemker_16062015_Uni_Bremen.doc

Invitation_Math_Colloquium_with_Abstract_20150616
Einladung_Mathe-Kolloquium_mit_Abstract_20150616


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   15.06.2015 Admin-Login