Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Wearable Computing ‐ zukünftige Formen der Mensch‐ Technik‐Interaktion (application/pdf 79.7 KB)


Textalternate  Wearable Computing ‐ zukünftige Formen der Mensch‐ Technik‐Interaktion
Fulltext:




Einladung zum Vortrag


07. September 2015, 11.00 Uhr s.t.
Universität Bremen | Cartesium Rotunde


Prof. Dr. Gesche Joost
Berlin University of the Arts


Wearable Computing zukünftige Formen der Mensch
TechnikInteraktion

Im Vortrag werden Projektbeispiele präsentiert für Interaktionsformen mit textilen Prototypen, z.B.
aus den Bereichen Gesundheit und Rehabilitation. Experimentelle Beispiele zeigen Interaktionen
durch Falten, Knüllen oder Knoten und illustrieren die Symbiose zwischen Technologie und Textil auf
neue Weise.

Biografie
Gesche Joost vertritt Deutschland als DigitalBotschafterin in der Initiative ,,Digitale Champions" der EUKommission.
Sie berät die Kommission bei der Umsetzung der Digitalen Agenda für Europa zu den Schwerpunktthemen digitale
Bildung, Digitalisierung der Arbeitswelt sowie zur Förderung von Startups.
Gesche Joost ist Professorin für Designforschung an der Universität der Künste Berlin und leitet das Design Research
Lab. Gemeinsam mit internationalen Partnern entwickelt sie Forschungs und Lehrprojekte zu den Themen Mensch
MaschineInteraktion, Wearable Computing sowie zu nutzerzentrierter TechnologieEntwicklung. Sie ist Vorsitzende
der Deutschen Gesellschaft für Designtheorie und forschung e.V. und Mitglied des Vorstands der
Technologiestiftung Berlin. Seit 2015 ist sie im Aufsichtsrat der SAP SE.


Dieser Gast wurde von Serge Autexier eingeladen.

Microsoft Word - Joost.docx Microsoft Word - Joost.docx jungmann PScript5.dll Version 5.2.2 Acrobat Distiller 10.1.14 (Windows) Tue Sep 01 08:28:20 2015 Tue Sep 01 08:28:20 2015 no 1 no 595.22 x 842 pts (A4) 81606 bytes yes 1.5
Wearable Computing ‐ zukünftige Formen der Mensch‐ Technik‐Interaktion
Wearable Computing ‐ zukünftige Formen der Mensch‐ Technik‐Interaktion


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: jungmann [b]   01.09.2015 Admin-Login