Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen


INHALT & PFAD:
Startseite Textformat


Für den Fall, dass Ihr Computer das entsprechende Format nicht angezeigen kann, können Sie sich hier das Dokument als unformatierte Textausgabe ansehen.

(Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass gewisse Dokumente nicht als Textalternative zur Verfügung stehen.)


Download:
Download Flyer der Lehrerakademie Bremen zum Spiel mit Chaos (application/pdf 414.6 KB)


Textalternate  Flyer der Lehrerakademie Bremen zum Spiel mit Chaos
Fulltext:




Spiel mit Chaos -
Was ist eigentlich übrig geblieben vom Chaos?
Mittwoch, 27. Januar 2016 um 19.30 Uhr
im Theater am Leibnizplatz
Mathematik, Musik, Theater
eine spielerische Reise durch Chaos und Ordnung.
Was ist eigentlich mit Chaos?
Kurzvortrag von Prof. Dr. Dr.-Ing.h.c. Heinz-Otto Peitgen
Wir haben die Lehrerakademie Anfang der 1990er Jahre mit Elementen
der Chaosforschung begonnen. Wie steht es heute mit der Chaosforschung und welche Wirkung hat sie hinterlassen?
Musik:
Per Norgard: Fire over Water
Rusell Peck: Lift-Off!
Das Pythagoreische Komma - etwas Mathematik zur Musik
Kurzvortrag von Dr. Reimund Albers
Pythagoras hat versucht, mit Quinten die Oktave einzuteilen. Dass das
nicht genau geht, ist ein mathematisches Problem, kein musikalisches.
Man nimmt eine kleine Ungenauigkeit hin, das Pythagoreische Komma.
Warum Mathematik immer wieder spannend ist
Kurzvortrag von Prof. Dr. Richard Rascher-Friesenhausen
1+2+3+4+...=-1/12. Kann das sein? 2015 hat ein Beitrag bei numberphile.com für große Aufregung gesorgt. Darf man solchen unendlichen Summen einen Wert zuordnen? Und wenn ja, ist das noch Mathematik?
Wenn Benoît Mandelbrot GeoGebra gehabt hätte ...
Kurzvortrag von Klaus Lies
... dann hätte er schon vor 35 Jahren "seine Menge" in 10 Minuten so präsentieren können, dass jedem Menschen auf Anhieb klar geworden wäre,
wie sie zustande kommt.
Musik und Schauspiel:
John Cage: Living Room Music
Shakespeare: Eine Szene zufällig mathematisch aufgelöst
Steve Reich: Drumming
Schauspieler/-innen:
Peter Lüchinger, Michael Meyer, Petra Janina Schultz
Musiker:
Stefan Rapp, Jesper Korneliusen, Markus Linke, Sven Pollkötter
21.30 Uhr Get-Together im Theater-Foyer
Die Gelegenheit mit den Künstlern, den Mathematikern und
mit einander ins Gespräch zu kommen.
Tickets: 10 Euro An der Abendkasse
Vorverkauf unter: www.shakespeare-company.com/vorverkauf
Telefonische Kartenbestellung: 0421-500 333 | Mo-Fr 15-18 Uhr
Spiel mit Chaos3klein Spiel mit Chaos3klein Gisela Gruendl Word Mac OS X 10.10.5 Quartz PDFContext Wed Dec 16 09:56:22 2015 Wed Dec 16 09:56:22 2015 no 1 no 595 x 842 pts (A4) 424595 bytes no 1.3
Flyer of the Lehrerakademie Bremen to "Game with Chaos"
Flyer der Lehrerakademie Bremen zum Spiel mit Chaos


 



zurück  




Seitenanfang  -  Impressum Zuletzt geändert durch: schalt [b]   25.01.2016 Admin-Login