Previous Next V-Model Official Homepage by IABG  
RE Homepage  
RE.3.5.5 Schnittstellenbeschreibung (SSB)  

  Interface Description

Inhalt  
  • Einleitung
  • Inhalt des Dokuments
  • Aufbau des Dokuments
  • Einleitung

    Dieses Produkt enthält für jede in der Schnittstellenübersicht identifizierte Schnittstelle eine Beschreibung. Je Schnittstelle sind die Identifikation, die Syntax und die Semantik anzugeben. Welche genauen Inhalte jeweils zu beschreiben sind, hängt von der Art der Schnittstelle und den beteiligten Elementen ab.

    Das Produkt nimmt außer den Schnittstellen auf SW-Komponenten-, SW-Modul- und Datenbankebene die Beschreibung aller Schnittstellen des Systems auf, wobei grundsätzlich die Möglichkeit besteht, das Produkt nach gewissen Ordnungskriterien in mehrere Einzelprodukte aufzugliedern.


    Inhalt des Dokuments

    1. Allgemeines
    2. Beschreibung der Schnittstellen
          2.I. Schnittstelle (s)
                2.I.1. Verwendung der Schnittstelle
                2.I.2. Syntax der Schnittstelle
                2.I.3. Semantik der Schnittstelle
                2.I.4. Besonderheiten

    Aufbau des Dokuments

    1. Allgemeines

    Siehe Gliederungspunkt 1. Allgemeines.

    2. Beschreibung der Schnittstellen

    Bei den einzelnen Unterpunkten ist auf die Spezifika der verschiedenartigen Schnittstellen zwischen den jeweils unterschiedlichen beteiligten Elementen System, Nutzer, Segment, SW-Einheit, HW-Einheit, SW-Komponente, SW-Modul oder Datenbank einzugehen

    2.I. Schnittstelle (s)

    Hinweis: "s" wird verwendet für eine fortlaufende Numerierung der Schnittstellenbeschreibung von 2.1 bis 2.n und als Platzhalter für die Schnittstellenbezeichnung gemäß den im KM-Plan festgelegten Konventionen zur Identifikation.

    2.I.1. Verwendung der Schnittstelle

    Die an der Schnittstelle beteiligten Elemente (Funktionseinheiten, Nutzer, externe Elemente) und der Zweck der Schnittstelle sind anzugeben.

    2.I.2. Syntax der Schnittstelle

    Hier ist der technische Aufbau der Schnittstelle exakt zu beschreiben. Je nach Art der Schnittstelle sind anzugeben:

    2.I.3. Semantik der Schnittstelle

    Hier ist anzugeben, welche Informationen und Operationen über die Schnittstelle ausgetauscht werden, wie die Schnittstelle angesiedelt ist und wie sie sich aus Sicht des Systems darstellt.

    2.I.4. Besonderheiten

    Je nach Art der Schnittstelle ist hier auf spezielle Eigenschaften wie Leistungsdaten oder Zeitbedingungen einzugehen, sind Hinweise zur Benutzung und Bedienung anzugeben, usw.

    Previous Next GDPA Online Last Updated 01.Jan.2002 Updated by Webmaster Last Revised 01.Jan.2002 Revised by Webmaster