Previous Next V-Model Official Homepage by IABG  
PM Homepage  
PM 8: Projektkontrolle und -steuerung  

  PM8 - Project Control

Inhalt  
  • Produktfluß
  • Abwicklung
  • Rollen
  • Methoden
  •  
  • Werkzeuganforderungen
  • Externe Normen
  • Verknüpfungen mit der V-Modell Mailingliste
  • Produktfluß

    von Produkt nach Methoden Werkzeug Anf. Ext. Normen
    Aktivität Zustand Kapitel Titel Aktivität Zustand
    PM1 akzeptiert Alle Projekthandbuch - -     /ISO IEC 12207/

    Supply Proc.:
    Exec. and Control,

    Mngmt. Proc.:
    Exec. and Control,

    Infraest. Proc.:
    Maint. of the Infraest.

    PM1 or
    PM4
    in Bearb. Existierend Projektplan - -    
    PM12 - Alle Arbeitsauftrag - -    
    SE,
    QS,
    KM
    akzeptiert Alle SE-, QS-, KM-Produkte - -    
    PM3,
    PM7
    - Alle Berichtsdokumente:
    Protokoll ,
    Sachstandsbericht ,
    Projektabschlußbericht ,
    Sachbericht ,
    Aktennotiz ,
    Interne Mitteilung ,
    Einladung
    PM3 ,
    PM4 ,
    PM7
    - BA
    BALK (1)
    EVV (1)
    FMEA (2)
    NPT
    TRDA
    LPM04 LPM06

    + "Kapitel" sind zusätzliche Spalten zum Originalausdruck AU 250

    Abwicklung

    Ziel dieser Aktivität ist es Die Kontrolle des Projektfortschritts ist zu festgelegten Terminen, periodisch oder nach Abschluß von einzelnen Aktivitäten erforderlich, um zu fundierten Aussagen über den Projektfortschritt zu gelangen und frühzeitig Planabweichungen zu erkennen und gegebenenfalls darauf reagieren zu können.

    * Projektfortschritt kontrollieren

    Es sind der Stand der Arbeiten (Erreichen des vorgegebenen Ziels und Erfüllung der Anforderungen) und die dafür verbrauchten Einsatzmittel und der verbrauchte Aufwand (Ist-Daten) zu ermitteln.

    Diese Ist-Daten sind dann den Soll-Werten aus dem Projektplan und dem geschätzten, noch zu erbringenden Aufwand gegenüberzustellen. Dabei reicht es nicht aus, alleine den Ist-Stand der operativen SE-Aktivitäten zu ermitteln, es sind z. B. auch die Aufwände von erforderlichen QS-Maßnahmen zu berücksichtigen. Bei tatsächlicher oder absehbarer Überschreitung der Soll-Vorgaben sind Steuerungsmaßnahmen in die Wege zu leiten.

    * Steuerung

    Es werden Maßnahmen durchgeführt, die das Erreichen gefährdeter Projektziele ermöglichen sollen. Dazu gehören u. a.

    Rollen

    Rolle Beteilungsarten
    Projektleiter verantwortlich
    Projektadministrator mitwirkend
    Controller mitwirkend

    Methoden

    Produkt Methodenzuordnung Benutzung
    Berichtsdokumente:
    Protokoll ,
    Sachstandsbericht ,
    Projektabschlußbericht ,
    Sachbericht ,
    Aktennotiz ,
    Interne Mitteilung ,
    Einladung
    BA - Nutzwert-Analyse Erstellen
    BALK - Balkenplan (1) Erstellen
    EVV - Earned Value Method (1) Erstellen
    FMEA - Failure Mode Effect Analysis (2) Erstellen
    NPT - Netzplan-Technik Erstellen
    TRDA - Trend-Analyse Erstellen

    Werkzeuganforderungen

    Produkt Funktionale Werkzeuganforderungen
    Berichtsdokumente LPM04 - Planung des Projektablaufs unterstützen
    Berichtsdokumente LPM06 - Projektkontrolle und -steuerung unterstützen

    Externe Normen

    Norm Prozeß Kapitel Bemerkung
    /ISO IEC 12207/ Supply Prozeß Execution and Control (s. Part 3 - ISO 3.2.1)
    Management Prozeß Execution and Control (s. Part 3 - ISO 3.2.3)
    Infraestructure Prozeß Maintenance of the Infraestructure (s. Part 3 - ISO 3.2.3)


    Hinweise:

    (1) Method BAR is to be applied if no complex arrangement relations and logical interdependences exist during the detailed planning; otherwise method NPT has to be applied.

    (2) Method FMEA is to be applied if
    - high restrictive planned values (deadlines, costs) or
    - high requirements
    have to be fulfilled in the project.


    Verknüpfungen mit der V-Modell Mailingliste

    Mail 0505 - Arbeitsauftrag
    Mail 0279 - Re: Frage zum Projektmanagement

    Previous Next GDPA Online Last Updated 01.May.2002 Updated by Webmaster Last Revised 01.May.2002 Revised by Webmaster