Previous Next V-Model Official Homepage by IABG  
QS Homepage  
QS 2.1: Prüfmethoden und -kriterien festlegen  

  QA2.1 - Definition of Assessment Methods and Criteria

Inhalt  
  • Produktfluß
  • Abwicklung
  • Rollen
  •  
  • Werkzeuganforderungen
  • Externe Normen
  • Verknüpfungen mit der V-Modell Mailingliste
  • Produktfluß

    von Produkt nach Methoden Werkzeug Anf. Ext. Normen
    Aktivität Zustand Kapitel Titel Aktivität Zustand
    QS1 akzeptiert Alle QS Plan - -     /ISO IEC 12207/

    Devlp. Proc.:
    SW Arch. Design,
    SW Detail. Design,

    Verif. Proc.:
    Verif.,

    Valid. Proc.:
    Valid.

    SE akzeptiert Alle Produkte, die die Qualitätsforderungen enthalten - -    
    QS1 in Bearb. Existierend Prüfplan - -    
    - - 2 Prüfspezifikation.
    Anforderungen
    QS2.2
    QS2.3
    in Bearb.    
    - - 3 Prüfspezifikation.
    Methoden
       
    - - 4 Prüfspezifikation.
    Prüfkriterien
       

    + "Kapitel" sind zusätzliche Spalten zum Originalausdruck AU 250

    Abwicklung

    * Anforderungen an die Prüfung erstellen

    Für jeden im Prüfplan aufgeführten Prüfgegenstand sind die Anforderungen an die Prüfung zu erstellen. Wo relevant, ist der Bezug zwischen den Prüfanforderungen und den Anforderungsdokumenten darzustellen.

    * Prüfmethoden festlegen

    Für jeden im Prüfplan aufgeführten Prüfgegenstand sind die Prüfmethoden festzulegen. Für System, Segment, SW-Einheit/HW-Einheit, Komponente, SW-Modul und Datenbank ergibt sich die Prüfmethode aufgrund der Kritikalitäten/Methoden-Matrix (Tabelle SSA.4: Example of a Criticality/Methods Matrix), die im QS-Plan steht, und der für die jeweilige Funktionseinheit festgelegten Kritikalität.

    * Prüfkriterien festlegen

    Die Prüfkriterien müssen so festgelegt werden, daß eine Prüfung hinsichtlich ihrer erfolgreichen und ausreichenden Durchführung bewertbar ist.

    Rollen

    Rolle Beteilungsarten
    QS-Verantwortlicher verantwortlich

    Werkzeuganforderungen

    Im Bearbeitung

    Externe Normen

    Norm Prozeß Kapitel Bemerkung
    /ISO IEC 12207/ Development Prozeß Software Architectural Design (s. Part 3 - ISO 3.2.1)
    Software Detailed Design
    Verification Prozeß Verification (s. Part 3 - ISO 3.2.2)
    Validation Prozeß Validation (s. Part 3 - ISO 3.2.2)

    Verknüpfungen mit der V-Modell Mailingliste

    Mail 0628 - Re: Tailoring / Individuelle Anpassungen (628)
    Mail 0617 - Erstellen von Programmierrichtlinie (617)

    Previous Next This page online  •  GDPA Online  •  Last Updated 05.Feb.2003 by C. Freericks