Previous Next V-Model Official Homepage by IABG  
QS Homepage  
QS 5: QS-Berichtswesen  

  QA5 - QA Reporting

Inhalt  
  • Produktfluß
  • Abwicklung
  • Erläuterungen
  •  
  • Rollen
  • Werkzeuganforderungen
  • Externe Normen
  • Produktfluß

    von Produkt nach Methoden Werkzeug Anf. Ext. Normen
    Aktivität Zustand Kapitel Titel Aktivität Zustand
    QS3
    QS4
    - Alle Prüfprotokolle - -     /ISO IEC 12207/

    Supply Proc.:
    Review and Eval.,

    Probl. Resol. Proc.:
    Proc. Implem.,
    Probl. Resol.

    - - Alle Berichtsdokumente:
    Protokoll
    Sachstandsbericht
    Projektabschlußbericht
    Sachbericht
    Aktennotiz
    Interne Mitteilung
    Einladung
    KM4
    PM9
    -    

    + "Kapitel" sind zusätzliche Spalten zum Originalausdruck AU 250

    Abwicklung

    Im Rahmen des QS-Berichtswesens sind die Prüfprotokolle nach folgenden Kriterien auszuwerten: Die QSim Projekt ist häufig eingebettet in ein QM-System, das der AN für sein Unternehmen betreibt. Um dem Anspruch der stetigen Verbesserung (DIN ISO 9000 ff.) gerecht zu werden, müssen Erfahrungen über Projektgrenzen hinweg bewahrt und ausgewertet werden. Insbesondere die Erfahrungen mit QS-Maßnahmen sind zusammenzufassen. Dazu eignet sich der Projektabschlußbericht (Aktivität PM14 - Projektabschluß).

    Erläuterungen

    Mögliche Ursachen von Fehlern können sein: Im Submodell PM werden Berichtsdokumente für mögliche Korrekturmaßnahmen und für eine Projekthistorie verwendet.

    Rollen

    Rolle Beteilungsarten
    QS-Verantwortlicher verantwortlich

    Werkzeuganforderungen

    Im Bearbeitung

    Externe Normen

    Norm Prozeß Kapitel Bemerkung
    /ISO IEC 12207/ Supply Prozeß Review and Evaluation (s. Part 3 - ISO 3.2.1)
    Problem Resolution Prozeß Prozeß Implementation (s. Part 3 - ISO 3.2.2)
    Problem Resolution

    Previous Next GDPA Online Last Updated 01.Jan.2002 Updated by Webmaster Last Revised 01.Jan.2002 Revised by Webmaster