Previous Next V-Model Official Homepage by IABG  
RE Homepage  
RE 1.3: Lösungsvorschläge formulieren  

  RE1.3 - Definition of Possible Solutions

Inhalt  
  • Produktfluß
  • Abwicklung
  • Produktfluß

    von Produkt nach
    Aktivität Zustand Kapitel Titel Aktivität Zustand
    Extern (1) - Alle vorhandener Quellcode - -
    Extern (1) - Alle weitere Informationen (2) - -
    RE1.1 in Bearb. 2 Anwenderbedarf.
    Ist-Aufnahme
    - -
    RE1.2 in Bearb. 3 Anwenderbedarf.
    Ist-Analyse
    - -
    - - 4 Anwenderbedarf.
    Lösungsvorschläge
    RE1.4
    RE1.5
    in Bearb.

    Abwicklung

    In dieser Aktivität wird untersucht und festgelegt, wie die bei der Ist-Analyse erkannten Schwachstellen behoben werden können. Unter anderem können dazu folgende typischen Reverse-Engineering-Aufgaben geeignet sein: Bei allen Festlegungen muß darauf geachtet werden, daß die Lösungsvorschläge nicht zu funktionalen Änderungen oder Erweiterungen der zu bearbeitenden Software führen.

    Die Ergebnisse dieser Aktivität werden in dem Produkt Anwenderbedarf.Lösungsvorschläge dokumentiert.


    Hinweise

    (1) Auftraggeber.

    (2) sonstige System- und Softwaredokumentation und alle weiteren verfügbaren Informationen.

    Previous Next GDPA Online Last Updated 01.Jan.2002 Updated by Webmaster Last Revised 01.Jan.2002 Revised by Webmaster