Previous Next V-Model Official Homepage by IABG  
RE Homepage  
RE 6.2: Selbstprüfung der SW-Einheit durchführen  

  RE6.2 - Self-Assessment of SW Unit

Inhalt  
  • Produktfluß
  • Abwicklung
  • Empfehlungen
  • Produktfluß

    von Produkt nach
    Aktivität Zustand Kapitel Titel Aktivität Zustand
    RE6.1 in Bearb. Alle Implementierungsdokumente: SW-Einheit RE7.1
    Extern (1)
    vorgelegt
    RE6.1 in Bearb. Alle SW-Einheit RE7.1 vorgelegt

    Abwicklung

    In dieser Aktivität werden vom Entwickler Selbstprüfungen der SW-Einheit durchgeführt. Bei den Selbstprüfungen werden zunächst die Prüfvoraussetzungen geschaffen, z. B. Installation des Prüfgegenstands in der Prüfumgebung und Generierung der benötigten Prüffälle. Nach der Durchführung der Prüfung erfolgt die Auswertung der Prüfergebnisse, die den weiteren Verlauf der Reverse-Engineering-Maßnahme bestimmt. Sofern die Prüfung beanstandungsfrei war, wird der Prüfgegenstand zur formellen Produktprüfung an QS weitergegeben, ansonsten sind Wiederholungen von RE-Aktivitäten erforderlich, die mit einer erneuten Selbstprüfung abgeschlossen werden.

    Empfehlungen

    Zum Umfang der Selbstprüfung der SW-Einheit sollten insbesondere gehören:
    Hinweise:

    (1) Auftraggeber.

    Previous Next GDPA Online Last Updated 01.Jan.2002 Updated by Webmaster Last Revised 01.Jan.2002 Revised by Webmaster