Zentraler Praktikums-Pool am FB3

Für die Rechnerübungen in den Lehrveranstaltungen des FB3 steht den Studierenden aller Studiengänge ein zentraler Rechner-Pool zur Verfügung. Der Pool befindet sich im Praktikumsbereich in der 0. Ebene des Gebäudes MZH.

Einer der Pool-Räume (P2a oder MZH 0245) ist mit spezieller Hardware und Software für Veranstaltungen der Digitalen Medien (Medieninformatik) ausgestattet und mit einer separaten Zutrittskontrolle versehen. Der Raum kann auch von Studierenden anderer Studiengänge genutzt werden, jedoch haben Reservierungen für Veranstaltungen der Digitalen Medien hier Priorität.

Hardware-Ausstattung

Der Rechner-Pool für alle Studiengänge des Fachbereichs enthält 66 Arbeitsplatzrechner (Stand: August 2010) mit unterschiedlichen Hardware- und Betriebssystemplattformen (PC-Systeme mit Linux und Windows sowie iMacs mit Mac OS X). Dem Rechner-Pool stehen mehrere Server-Systeme zur Verfügung, die nebenbei auch zentrale Server-Dienste für alle Arbeitsgruppen des Fachbereichs anbieten. Alle Arbeitsplatzrechner im Pool haben vollen Zugang zum Internet.

Software-Ausstattung

Die im Lehrbetrieb eingesetzte Software umfaßt unter anderem Mathematik-Software, aktuelle Programmier-Umgebungen (z.B. Java), Standard-Werkzeuge für Softwareentwicklung (Editoren, Debugger, etc.) und Anwendungen zur Erstellung und Bearbeitung von digitalen Medien (PhotoShop, Final Cut Studio Pro, etc.). Der FB3 setzt in der Lehre schon seit langem größtenteils freie Software ein (unter anderem Linux, SAMBA, Software aus dem GNU-Projekt und andere Open-Source-Software). Auf allen UNIX/Linux-Arbeitsplatzrechnern im Pool stehen die Desktop-Systeme Gnome und KDE zur Verfügung.

Zugang zum Rechner-Pool

Der Rechner-Pool befindet sich im zentralen Praktikumsbereich, einer räumlich geschlossenen Einheit mit einem separaten Eingang, der durch das elektronische Schließsystem mit Chipkarten (Induktivkarten) im Gebäude MZH gesichert ist. Alle Studierenden des Fachbereichs bekommen zu Beginn des Studiums eine entsprechende Chipkarte, mit der der gesicherte Bereich betreten und verlassen werden kann. Der Praktikumsbereich ist täglich 18 Stunden zugänglich (von 7:00 Uhr bis 1:00 Uhr).

Raumreservierungen

Die Praktikumsräume können für Lehrveranstaltungen sowie beliebige andere Veranstaltungen und Einzeltermine reserviert werden. Reservierungswünsche nimmt Sabine Schulz entgegen.

Übersicht über die Räume

Nummer

Name

Rechner

Bemerkungen

MZH 0220

P1

PC/Windows

MZH 0250

P2

Apple iMac

MZH 0245

P2a

PC/Windows

Digitale Medien, Eingang über den P2

MZH 0230/0240

P3

PC/Linux

Weitere Labore im Praktikumsbereich

Nummer

Nutzung als

MZH 0205

Audio-Lab (Digitale Medien)

MZH 0206

Video-Lab (Digitale Medien)

praktikumspool (last edited 2015-03-02 08:32:18 by net)