Eva Maria Feichtner
Institut für Geometrie und Topologie
Universität Stuttgart

Topologie

Vorlesung im Sommersemester 2006

Di 08:00-09:30 Uhr, V57.04
Do 08:00-09:30 Uhr, V57.04


Organisatorisches und Ausblick:

Scheinausgabe:
Die unterzeichneten Übungscheine sind am Dienstag, 08. August 2006 mit der Post eingetroffen. Die Scheine können diese Woche ab Dienstag, 08.08.06 bis Freitag, 11.08.06 jeweils zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr und zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr bei Herrn Dr. Leitner, Zimmer: 7.351, abgeholt werden.

Prüfungen: Wie besprochen stehe ich ab Januar für Prüfungen zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie mich zu gegebener Zeit per eMail wegen der Terminabsprache.

Ausblick: Ich werde die Vorlesung unter dem Titel "Algebraische Topologie" fortsetzen, dies ab Januar 2007 bis Semesterende in intensivem Format (6V+2Ü, die Übungen werde ich selbst halten). Ich hoffe, dass wir mit allen Interessierten passende Termine zu den Randzeiten im Stundenplan finden. Achten Sie im späten Herbst auf Aushänge oder schauen Sie auf diese (dann aktualisierte) Webseite.
Bei Interesse wird es in den Frühjahrssemesterferien, mit aller Sicherheit aber im Sommersemester ein Seminar geben, das an die Vorlesungen anschliesst.



Beauty ist the first test: there is no permanent place
in the world for ugly mathematics.
G.H.Hardy

Diese einführende Vorlesung in die Topologie soll zum einen die Grundlagen der mengentheoretischen Topologie bereitstellen, wie sie in vielen anderen Gebieten der Mathematik, wie etwa der Analysis, der mathematischen Physik, der algebraischen Geometrie, immer wieder auftreten und (oft stillschweigend) vorausgesetzt werden. In Stichworten: topologische Räume, stetige Abbildungen, Konstruktionen topologischer Räume: Teilräume, Produkte, Quotienten, (Weg-)Zusammenhang; Kompaktheit.

Zum anderen möchte die Vorlesung einen ersten Eindruck der algebraischen Topologie vermitteln, einem Gebiet, dem man hernach ohne weiteres mehrsemestrige Vorlesungen widmen kann. An der Schnittstelle von Geometrie und Algebra finden sich hier schönste Beispiele des Zusammenspiels auf den ersten Blick entfernt scheinender mathematischer Ideen! In Stichworten: Homotopie, Fundamentalgruppe, Überlagerungen.

Genaueres zu den Themen der Vorlesung finden Sie im Vorlesungsprogramm .




Übungen:

Das 10. Übungsblatt gibt es ausnahmsweise hier.

Die Übungen werden betreut von Dr. Felipe Leitner.

Mi 08:00-09:30 Uhr, 7.530
Do 11:30-13:00 Uhr, 7.530
Beginn: 04.05.2006
Es wird wöchentlich ein Übungsblatt ausgeben, das Sie wärend einer Woche bearbeiten und dann zur Korrektur einreichen können. Bitte markieren Sie jeweils mindestens eine Übung, die Sie in der Übungsstunde vortragen können. Scheinkriterium ist das sinnvolle Bearbeiten von mindestens 60% aller Übungen und das Vortragen von mindestens zwei Übungen.



Literatur:
Literaturverzeichnis [ps-file] [pdf-file]



Ich freue mich über Ihre Kommentare und Anregungen! Bitte lassen Sie mich wissen, wie Ihnen die Veranstaltung gefällt, wie Sie mit dem Stoff und den Übungen zurecht kommen, und was sich verbessern lässt!


Kontakt:

Eva Maria Feichtner
eMail: feichtne@igt.uni-stuttgart.de
Tel: 0711 685 653 28
Büro: 7.551


last updated: July 19, 2006