Workshop
Testmethoden und Zuverlässigkeit von Schaltungen und Systemen (TuZ 2022)



Einreichung der Beiträge:
19.11.2021 (Terminverlängerung)
Benachrichtigung der Autoren:
17.12.2021
Einreichung der druckfertigen Endfassung:
21.01.2022 (Terminverlängerung)
Einreichung der Präsentation:
21.02.2022

Historie





Der Workshop Testmethoden und Zuverlässigkeit von Schaltungen und Systemen hat in seiner 34-jährigen Historie bereits viele Teile von Deutschland und Österreich erschlossen. Neben der Vielzahl von wissenschaftlichen Beiträgen war die Erkundung der historischen und architektonischen Gegebenheiten des jeweiligen Veranstaltungsortes stets Bestandteil des abendlichen Rahmenprogramms.

Die vergangenen Veranstaltungsorte sind in den folgenden Abbildungen gezeigt.

Historie
2022, Bremerhaven
2021, Erfurt
2020, Ludwigsburg
2019, Prien
2018, Freiburg
2017, Lübeck
2016, Siegen
2015, Bad Urach
2014, Bad Staffelstein
2013, Dresden
2012, Cottbus
2011, Passau
2010, Paderborn
2009, Bremen
2008, Wien
2007, Erlangen
2006, Titisee
2005, Innsbruck
2004, Dresden
2003, Timmendorfer Strand
2002, Bad Herrenalb
2001, Miesbach
2000, Grassau
1999, Potsdam
1998, Herrenberg
1997, Bremen
1996, Freiburg