Workshop
Testmethoden und Zuverlässigkeit von Schaltungen und Systemen (TuZ 2022)



Einreichung der Beiträge:
19.11.2021 (Terminverlängerung)
Benachrichtigung der Autoren:
17.12.2021
Einreichung der druckfertigen Endfassung:
21.01.2022 (Terminverlängerung)
Einreichung der Präsentation:
21.02.2022

Registrierung

REGISTRIERUNG GESCHLOSSEN

Die Anmeldung zum Workshop "Testmethoden und Zuverlässigkeit von Schaltungen und Systemen" erfolgt über den VDE Konferenz-Service (online).
Die Reservierung wird in der Reihenfolge der Anmeldungen vorgenommen und erfolgt erst nach vollständiger Bezahlung des Tagungsbeitrags.

Teilnahmegebühren

Der Frühbucher-Tarif gilt bis zum 31. Januar 2022, danach erhöhen sich die Preise um 50,- EUR. Die Registrierung schließt am Freitag, 25. Februar 2022.

Anmeldegebühren
(bis 31.01.2022)
Anmeldegebühren
(ab 01.02.2022)
VDE/VDI/GI-Mitglied*/Hochschule 260,00 € 310,00 €
Nichtmitglied 310,00 € 360,00 €
Student*in (nicht Promotionsstudent*in) 50,00 € 100,00 €
* Ermäßigung nur bei Übersendung einer Kopie des VDE/VDI-Mitgliedsausweises bzw. des Studentenausweises!
Gilt nicht für Promotionsstudenten!


Die Tagungsgebühr beinhaltet Pausengetränke, Mittag- & Abendessen sowie die Abendveranstaltung.

Der Tagungsausweis und die Tagungsunterlagen werden vor Ort vor Beginn der Veranstaltung ausgegeben.

Sollte sich trotz aller Bemühungen, bspw. aufgrund staatlicher Restriktionen, keine Präsenzveranstaltung realisieren lassen, werden wir kurzfristig auf ein virtuelles Format umstellen und die gezahlten Registrierungsbeiträge im möglichst hohen Umfang zurückerstatten.
Wir zählen hier auf Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen.